Flohsamen oder Flohsamenschalen

      Flohsamen oder Flohsamenschalen

      Habe etwas NEUES für mich entdeckt,
      vielleicht ist das auch was für den Einen oder Anderen...... http://www.heilkraeuter.de/lexikon/flohsamen-01.jpg


      Flohsamen sind eigentlich mehrere Pflanzenarten der Wegerichfamilie,
      darunter eine europäische Art, die schon im Altertum bekannt war.
      Heutzutage wird jedoch vorwiegend die indische Art des Flohsamens verwendet,
      die unserem heimischen Spitzwegerich sehr ähnlich sieht.




      Haupt-Anwendungen:
      Verstopfung,


      Heilwirkung:
      verdauungsfördernd,

      lindernd,

      blutzucker senkend,

      entzündungshemmend,


      Anwendungsbereiche:
      Darmträgheit,

      Diarrhoe,

      Durchfall,

      Obstipation,

      Übergewicht,

      Reizdarm,

      Divertikulose,

      Morbus Crohn,

      Colitis ulcerosa,

      Hämorrhoiden,

      Analfissur,

      Geschwüre,

      Diabetes mellitus,

      Hyperlipidämie,

      Erhöhte Blutfettwerte,

      Gicht,

      Angina,

      Furunkel,

      Ödeme,

      Verrenkungen,

      Verstauchungen,


      wissenschaftlicher Name:Plantago ovata, Plantago afra, Plantago psyllium
      englischer Name:Desert Indianwheat
      volkstümliche Namen:Flohkraut, Indischer Flohsamen, Heusamen, Indischer Wegerich, Sandwegerich
      Verwendete Pflanzenteile:Samen
      Inhaltsstoffe:Schleim, Öl, Zellulose, Iridoidglykoside, Aucubin
      Sammelzeit:Juli - September

      http://www.heilkraeuter.de/lexikon/flohsamen.htm
      :x1: Gruss Kocla
      Hallo Ducco,

      Flohsamenschalen kannst du wunderbar in deinen Essensplan integrieren. Beispiel in Joghurt, Müsli oder Fruchtmus.
      Prima geht es auch auch in Fruchtsäften.
      Ich nehme einen Esslöffel pro Tag, den ich in meinen Joghurt mische und ein wenig quellen lasse. Danach trinke ich ein Glas Wasser.
      Über Tag sollte sowieso viel getrunken werden, bei Einnahme von Flohsamenschalen.
      Du kannst Flohsamenschalen so lange nehmen bis du der Meinung bist, dass sich dein Stoffwechsel normalisiert hat.
      Wenn du noch Fragen hast, einfach melden....
      :x1: Gruss Kocla