Selbstauskunfts -Bogen der Krankenkasse

  • Frage:


    Jemand bezieht Krankengeld von seiner AOK.


    Ist er verpflichtet, den ihm zugeschickten Selbstauskunftsbogen
    auszufüllen und an die KK zurück zu senden, oder kann er auf
    eine Einschätzung seines Arztes verweisen?


    Aus eigener Erfahrung weiss ich um die "Fallen"in so einer "Selbsteinschätzung"

    Gruss
    daggi58 :rolleyes:

  • Hallo,
    die Frage ist, was wird in einem solchen "Selbstauskunftsbogen" denn alles abgefragt - müsste man mal sehen.
    Grundsätzlich muss man nicht, man kann ja die Fragen, die man nicht beantworten kann oder will, einfach streichen.
    Aber wir haben doch schon mal die Frage gehabt, ob Krankengeld wirklich beantragt werden muss - ich meine "nein" - Anton war das, wenn ich das richtig verstanden habe, anderer Meinung - ein solche "Selbstauskunftsbogen" könnte ja in diesem Sinne auch als Antrag gesehen werden.
    Gruss
    Czauderna

  • st er verpflichtet, den ihm zugeschickten Selbstauskunftsbogen
    auszufüllen und an die KK zurück zu senden, oder kann er auf
    eine Einschätzung seines Arztes verweisen?


    Dazu habe ich das hier gefunden.


    https://www.projekt29.de/daten…tsbogen-der-krankenkassen

    Mit freundlichen Grüßen Idefix -------------------------------------------------------------------

    Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur.

    see1

  • Hallo,
    im konkreten Fall bezieht die Dame seit einiger Zeit Krankengeld,
    war kürzlich via DRV zur REHA und wurde dort als AU entlassen.
    Nun hat sie einen Fragebogen von der AOK erhalten, den sie innerhalb
    kurzer Zeit ausfüllen soll.
    Ob dort eine Rechtsgrundlage mit drauf steht, da muss ich noch einmal nachfragen.
    Aber wie hier zu lesen ist.......


    [anmerkung]Darüberhinaus muss der verwendete Fragebogen in Inhalt und Umfang dem Grundsatz
    der Verhältnismäßigkeit entsprechen. Dies bedeutet, dass Fragen, die für die Leistungsprüfung
    nicht notwendig sind, auch nicht zulässig sein können.[/anmerkung]


    ist das wieder so eine "Wischi-Waschi" Aussage, die alles und nix bedeutet.

    Gruss
    daggi58 :rolleyes: