LSG: Hartz IV Überweisungen verletzen das Sozialgeheimnis nicht

      LSG: Hartz IV Überweisungen verletzen das Sozialgeheimnis nicht

      Nach Meinung des Bayerischen Landessozialgerichts (LSG Bayern) verletzt die Bundesagentur für Arbeit mit ihrer Überweisungspraxis kein Sozialgeheimnis. Zu diesen schützenswerten Sozialdaten zählt ebenfalls die Offenbarung von Hartz IV Leistungen, die […]